Zum Inhalt springen

Blog

Sanft und raffiniert: Die Geschichte des Smokings

durch chris basford 07 Sep 2023

Wenn es um besondere Anlässe oder formelle Anlässe geht, geht nichts über die zeitlose Eleganz eines Smokings. Das knackige Schwarz-Weiß-Outfit, das James Bond oder jeder andere elegante Hollywood-Gentleman trägt, setzt die Messlatte für Stil und Raffinesse. Aber haben Sie sich jemals gefragt, wie dieses Grundnahrungsmittel für formelle Kleidung entstanden ist? Tauchen Sie mit uns in die reiche Geschichte des Smokings ein.

Tuxedos

Der Ursprung des Smokings

Der Smoking oder Smoking entstand im späten 19. Jahrhundert in England. Der Geschichte zufolge beauftragte Prinz Edward VII., der damalige Prinz von Wales, seinen persönlichen Schneider Henry Poole & Co., eine kurze schwarze Jacke anzufertigen, die er bei informellen Abendessen auf seinem Landsitz tragen sollte. Diese Jacke war kürzer als der traditionelle Frack und wurde mit einer passenden Hose und einem weißen Hemd kombiniert.

Von Prince Edward bis Tuxedo Park

Erst einige Jahre später gelangte dieser Jackenstil über den großen Teich in die USA. Ein wohlhabender New Yorker, James Brown Potter, besuchte einen Ball im Tuxedo Park, NY, und trug eine Jacke, die der von Prinz Edward ähnelte. Das Outfit erregte die Aufmerksamkeit der anderen Teilnehmer und bald wurde der Stil nach dem Ort des Balls „Smoking“ genannt.

Smokings in Hollywood

Smokings wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts dank des Aufstiegs des Hollywood-Kinos immer beliebter und zugänglicher. Führende Männer wie Cary Grant und Fred Astaire trugen das elegante Outfit auf der Leinwand und romantisierten das damit verbundene anspruchsvolle und charmante Image. Der Smoking wurde zum Synonym für den glamourösen und schillernden Lebensstil von Filmstars.

Heute

Auch heute noch sind Smokings eine klassische Wahl für formelle Anlässe, Hochzeiten und sogar Bälle. Es gibt eine Vielzahl von Farben, Stoffen und Stilen zur Auswahl, aber das klassische Schwarz-Weiß-Ensemble bleibt die erste Wahl für Männer, die Eleganz und Klasse ausstrahlen möchten. Ganz gleich, ob Sie sich für eine traditionelle Frackjacke oder einen modernen Slim-Fit-Schnitt entscheiden: Mit dem Smoking setzen Sie stets ein stilvolles Statement.

Abschluss

Von einer maßgeschneiderten Jacke, die für das informelle Abendessen eines Prinzen entworfen wurde, bis hin zu einer Modeikone, die Glamour und Luxus repräsentiert, haben sich Smokings im Laufe der Zeit weiterentwickelt, doch ihre zeitlose Eleganz und Raffinesse sind nach wie vor unübertroffen. Keine andere formelle Kleidung kann den gleichen Sinn für Stil und Klasse verkörpern wie der Smoking. Ganz gleich, ob Sie eine Gala mit schwarzer Krawatte oder einen Abschlussball zum Schulabschluss besuchen, der Smoking bleibt eine klassische Wahl, die nie aus der Mode kommt.

Warum also warten? Entdecken Sie noch heute unsere Kollektion an Smokinganzügen für Herren und finden Sie die perfekte Option für Sie. Von den eleganten Designs von Marc Darcy bis zu den eleganten Stilen von Paul Andrew unsere Auswahl umfasst eine Reihe erstklassiger Marken, die Sie mit Sicherheit beeindrucken werden. Und wenn Sie auf der Suche nach etwas wirklich Einzigartigem sind, schauen Sie sich unbedingt unsere eigene Smoking-Linie an, die in einer breiten Farbpalette für jeden Geschmack erhältlich ist. Beginnen Sie noch heute mit dem Einkaufen bei TruClothing und heben Sie Ihre formelle Kleidung auf die nächste Stufe.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag