Die Suche nach dem perfekten Rennanzug muss nicht mehr die Bank sprengen, hier bei Truclothing.com haben wir die größte Auswahl an Rennanzügen von Tweed Anzüge, Karo Anzüge und sogar die schlichteren klassischen Anzüge.

Es ist wichtig, den richtigen Anzug für den Tag zu wählen und nichts geht über einen 3-teiligen AnzugDer Grund dafür ist, dass Sie an einem warmen Tag die Jacke ausziehen können und trotzdem ein perfektes, makelloses Outfit für einen König haben!

Hier bei truclothing.com stellen wir sicher, dass wir die größte Auswahl an Renntag Anzüge fit für alle wichtigen Veranstaltungen Anzüge für die Ascots, Anzüge für Cheltenham und nicht zu vergessen Anzüge für Aintree halten.

Die 3 wichtigsten Dinge, die Sie bei der Auswahl Ihres Renntagsanzugs beachten sollten, sind:

  1. Farbe - es ist wichtig, ein Farbthema im Kopf zu haben, 3 meiner Top-Favoriten für jeden Renntag sind die Blauer 3-teiliger Anzug, Grauer 3-teiliger Anzug oder der Brauner 3-teiliger Anzug Diese Farben passen zu jedem Renntag und sind vielseitig, so dass Sie den Anzug auch zu anderen Anlässen tragen und ihn sogar zerlegen und ein völlig neues Outfit zusammenstellen können.
  2. Stil & Stoff - Wenn ich an einen Anzug für den Renntag denke, fallen mir nur 2 Stile ein, entweder ein Tweed-Anzug oder ein KaroanzugDies sind die klassischen, traditionellen Anzüge, die man bei der Wahl des richtigen Anzugs für den Renntag wählen sollte.
  3. Accessoires - den perfekten Anzug zu haben ist eine Sache, aber was den Unterschied zwischen einem guten Anzug und einem perfekten Outfit ausmacht, sind die Accessoires! Die perfekte Krawatte muss ausgewählt werden, ein weißes Hemd ist ein Muss. Brogue-Schuhe oder Brogue-Stiefel. In den kälteren Monaten dürfen wir den Mantel nicht vergessen, entweder mit einem klassischen Mantel oder einen doppelreihiger Mantel um Ihren Look wirklich aufzupeppen. Weitere empfehlenswerte Accessoires sind die Taschenuhr, 8-Panel-Mütze oder flache Kappe All diese kleinen Details machen den großen Unterschied.

Wichtige Termine am Renntag:

Januar - Cheltenham, Sandown Park, Kempton Warwick, Lingfield, Ascot, Haydock Park, Lingfield

Februar - Sandown Park, Wetherby, Newbury, Ascot, Haydock Park, Kempton Park

März - Doncaster, Kelso, Cheltenham

April - Aintree, Newmarket, Sandown Park,

Mai - Chester, York

Juni - Ascot, Newcastle, Epsom Downs

Juli - Newmarket, Goodwood

August - York, Sandown Park, Goodwood, Windsor

September - Doncaster, Newbury, Newmarket

Oktober - Newmarket, Ascot, Aintree

November - Cheltenham, Newbury, Newcastle

Dezember - Doncaster, Kempton Park, Newbury, Cheltenham